Bitte Beachten: witterungsbedingte Änderungen finden Sie unter "Belegungsplan"

Überall strahlende Gesichter, sehr viele Teddys für einen guten Zweck und ein toller Betrag für die Aktion Sternstunden, so das erfolgreiche Resümee vom vergangenen Sonntag. Am Ende haben wir zusammen mit euch überragende 5.000 Euro für die Aktion Sternstunden gesammelt! Ebenso gut lief der erstmalig veranstaltete Teddy Bear Toss. Man konnte schlecht einschätzen, wie viele Plüschtiere die Geretsrieder aus ihren Schränken geholt und mitgebracht hatten, aber die Sorge war völlig unberechtigt. In der 10. Minute war es soweit und ein wahrer Teddybär Regen prasselte auf das Eis im Heinz-Schneider Eisstadion ein. Am Ende waren es ca. 1200 Plüschtiere, der Wahnsinn! Die Verantwortlichen bekamen Lob von allen Seiten, doch so ein Event muss erstmal organisiert werden. Daher gibt es gleich mehrere Personen, bei welchen wir uns ausdrücklich bedanken wollen.

Ganz oben auf der Liste stehen sicherlich Mike und Stephanie Hüsken von der Hüsken Textilveredelung Golf and more GmbH, die hier wieder wahnsinnig viel Zeit und Energie reingesteckt haben.

Auch Schirmherr Korbinian Holzer hat sehr viel organisiert, sein Trikot für die Verlosung zur Verfügung gestellt und ordentlich Werbung gemacht. Viel Arbeit hatte auch das Vorstandsteam sowie Thorsten Patzelt, die einige Telefonate geführt haben, damit der Tag reibungslos abläuft.

Eher im Hintergrund aber eigentlich doch in vorderster Front hat Pawel Malicki gearbeitet. Alle Grafiken stammen von ihm und seinem Unternehmen kreativnetz.com.

Ausdrücklich bedanken möchten wir uns natürlich auch bei Gustavo Gusto und der Burrito Company, die uns kulinarisch unter die Arme gegriffen haben und das Ganze auch noch völlig kostenfrei! Bei der Burrito Company müssen wir uns eigentlich doppelt bedanken, denn neben dem unfassbar guten Chilli haben Sie auch einige Schnappschüsse geschossen. Danke an Philipp Siefken für die super Bilder! (Hier gehts zum Album: https://www.facebook.com/pg/ESCRiverRatsGeretsried/photos/?tab=album&album_id=2144938802287821)

Auch Jure Ramadza, der den Clip mit unseren Nachwuchsspielern und Korbi gedreht hat, war eine sehr große Hilfe.

Ein tolles Zeichen setzte auch das Personal des Eisstadion und Stadionvereins (z.B. Stüberlteam, Eismeister). Sie verzichteten an diesem Tag auf ihre Bezahlung und spendeten ihren Verdienst an die Sternstunden.

Last but not least, geht ein ganz dickes Dankeschön an alle Sponsoren! Ohne euch wäre dieser überragende Betrag nicht zustande gekommen: ISAR DENTAL zahntechnisches Labor GmbH, Ehgartner GmbH, Autohaus Pennig Hyundai Geretsried, Loisachtaler Heizung und Sanitärservice sowie Steven Schäfer. Nicht zu vergessen die 150 Euro von der EA Schongau, auch hier nochmal vielen Dank!

Zum Seitenanfang