24.11.2019 SG Geretsried/Bad Tölz II/Reichersbeuern II - VfE Ulm/Neu- Ulm 15:1 (3:0/3:0/9:1)

Mit einem mehr als deutlichen Sieg konnte die SG die Premiere im nun wieder überdachten Heinz-Schneider Eisstadion feiern. Angeführt durch Kapitän Lucas Lieb machten sich 18 Nachwuchscracks an die Aufgabe diesem seit Monaten sehnlichst herbeigesehntem Moment zu einem besonderen zu machen. Und wie motiviert das Team war konnte man 60 Minuten beobachten, keinem Zweikampf ging man aus dem Weg, keine Scheibe wurde verloren gegeben. Sebastian Kern war es dann vorbehalten nach gespielten 1:13 Minuten den ersten Treffer für die U 15 in der neuen Arena zu setzen, gedankenschnell verwertete er einen Rebound. Nachdem Paul Schurz kurz darauf das 2:0 folgen ließ waren die Weichen auf Sieg gestellt, von diesem Ziel war die SG nicht mehr aufzuhalten. Insbesondere Mateu Späth hatte einen Lauf, gleich fünfmal hintereinander durfte er sich als Torschütze feiern lassen, sieben Treffer gingen insgesamt auf sein Konto. Aber auch viele seiner Mitspieler durften sich in die Scorerliste eintragen, besonders gefreut haben dürfte sich Kevin Bogiqi der seinen ersten Pflichtspieltreffer überhaupt erzielte. Dass es für die Gäste im letzten Drittel noch ganz bitter wurde verdankten sie einem ihrer Mitspieler, der nach einem unnötigen Kniecheck von dem souverän leitendem Schiedsrichtergespann mit einer Matchstrafe in die Kabine geschickt wurde. In der fünfminütigen Überzahl konnte man gleich sechs Powerplaytore erzielen, rekordverdächtig.

Bei der abschließenden Ehrenrunde waren sich dann alle einig, besser hätte die Premiere nicht verlaufen können, Kompliment an das Team….das war der erhoffte Einstand nach Maß.

Tore: Späth Mateu(7), Lieb Lucas, Kern Sebastian, Schurz Paul, Bogiqi Kevin, Hopf Niklas, Barthmes Christopher, Boico Artiom, Rothkopf Moritz
Beihilfen: Lieb Lucas (2), Juri Gäbler (2), Barthmes Christopher (2), Schurz Paul, Kern Sebastian, Späth Mateu, Santullo Gianluca
Strafen: SG 18 Min./ 12 + 5 Min. + Matchstrafe wegen Kniecheck

Zum Seitenanfang