Auch dieses Jahr waren wir – die Inklusionssport Gruppe des ESC River Rats Geretsried e.V. - wieder beim Eisspendenlauf „Skate-A-Thon“ des Lions Club München Multinational e.V. dabei!

Dieser Lauf auf dem 400 m Oval bot eine tolle Gelegenheit, einen sportlichen Nachmittag mit einem guten Zweck zu verbinden.

Die Herausforderung: Jeder Teilnehmer läuft innerhalb einer halben Stunde möglichst viele Runden.

Vorab haben die Teilnehmer möglichst viele persönliche Sponsoren gefunden, die für jede gelaufene Runde (400 m) einen Betrag spenden würden.

Skateathon klein.jpg
Unsere Teilnehmer am Skate-A-Thon -
Erschöpft aber glücklich nach fast 80 km!

Insgesamt kann unser Team 501 Euro an den Lions Club München Multinational e.V. überweisen. Dieses Geld geht zu 50% an das Hilfsprojekt für unbegleitete Flüchtlingskinder im Raum München zur Unterstützung deren schulischen und persönlichen Entwicklung. Die anderen 50% geht an Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.

Engagement-Respekt-Spaß-Charakter-Offenheit

Auch für unseren Verein ist es eine Selbstverständlichkeit sich für Menschen, die Hilfe benötigen, zu engagieren.

Wir danken den Läufern und deren Sponsoren:

   - Anton Ruppert (München)
   - Beate und Janine Kreß (Dietramszell)
   - Bruno Müller (Zürich Schweiz)
   - Familie Klos (Geretsried)
   - Familie Jehl-Mayer (Penzberg)
   - Familie Mezger (Wolfratshausen)
   - Familie Söllner (Geretsried)
   - Familie Sonneborn (Geretsried)
   - Familie Spiegl (Geretsried)
   - Familie Vollbrecht (Wolfratshausen)
   - Familie Ziesler (Geretsried)
   - Uwe Kagelmann (Schongau)

Zum Seitenanfang