04.11.2017 ESC Knaben - SC Riessersee 10:1 (5:1/3:0/2:0)

Bereits nach den ersten 15 Minuten war das Spiel entschieden. Der Tabellenführer, allerdings nicht in Bestbesetzung, hatte dem druckvollen Spiel der River Rats nichts entgegenzusetzen. Zweimal Ben Haller, Moritz Straatman, Maxi Zöhren und Michael Schuster sorgten mit ihren Treffern bereits im ersten Drittel für die Entscheidung. Auch in den anderen beiden Ab-schnitten das gleiche Bild, die Hausherren waren am Drücker und wiederum Maxi Zöhren sowie Michael Schuster, als auch Lucas Lieb und Nikolas Hornazek konnten sich in die Scorerwertung eintragen. Einzig die Chancenverwertung war zu be-mängeln, sonst wären die Gäste wohl vollends unter die Räder gekommen. Gut in Form zeigte sich auch die dritte Angriffsreihe mit Max Ferstl, Paul Schurz und Felix Heininger, die sich einige Tormöglichkeiten erarbeiten konnten, allerdings beim Abschluss Pech hatten.

Tore: Maxi Zöhren(3), Ben Haller(2), Michael Schuster(2) Moritz Straatman, Lucas Lieb, Nikolas Hornazek
Beihilfen: Ben Haller(3), Nikolas Hornazek, Maxi Zöhren, Felix Meißner, Michael Schuster
Strafen: ESC 8 Min. / SCR 4 Min.

Zum Seitenanfang